„Es sind also letztlich die Fragen und nicht die Antworten, die unser Weltbild bestimmen. Wofür wir keine Fragen haben, wird uns für immer verborgen bleiben.“
Der Quantensprung des Denkens, Natalie Knapp
Hamburg, 2013

Transformationsprozesse & Wissensmanagement

Workshops & Seminare


Foresight-Dialoge – Von der Zukunft her denken

Foresight-Dialoge sind ideal, um die Potenziale von Organisationen zu erkunden. Sie ermöglichen es ihnen ihre strategische Ausrichtung zu überdenken und sich für die Zukunft besser aufzustellen. Überholtes kann losgelassen, Raum für Neues kann entstehen. Flyer Foresight-Dialog

Diversity-Workshop – Unterschiede würdigen, Vielfalt leben

Diversity beschreibt die Vielgestaltigkeit von Menschen in ihren ganz unterschiedlichen Lebenslagen und Lebenswelten. Diese nicht in der Diskussion, sondern im Dialogprozess zu erkunden, stärkt die Fähigkeit Unterschiede zu respektieren. Ziel ist der bewusste und positive Umgang mit kultureller Vielfalt. Flyer Diversity-Workshop

Stakeholder-Dialoge – Relationship Management

Stakeholder-Analysen gewinnen an Bedeutung, weil Unternehmen und Organisationen zunehmend gefordert sind mehr Verantwortung für ihre Umwelt und für die Gesellschaft zu übernehmen. Stakeholder-Analysen und das systematische Beobachten der Umfelder stärken die Fähigkeit relevante Themen – und Problemstellungen zu identifizieren. Entdecken Sie gesellschaftliche Themen als spannendes Handlungsfeld, indem Sie Ihre Stakeholder befragen. Stakeholder-Dialoge sind ein ideales Instrument zur Pflege von Kundenbeziehungen. Flyer Stakeholder-Dialog

Gesprächskultur in Unternehmen

Informationsaustausch, Kommunikation und vor allem eine gelingende Verständigung werden immer wichtiger, wenn die Zusammenarbeit in Unternehmen erfolgreich sein soll. In komplexer werdenden Unternehmens- und Organisationsstrukturen sind Gespräche und Besprechungen daher zwingend erforderlich. Dieses Seminar vermittelt Grundlagen für eine Gesprächskultur, die eine kooperative und zielorientierte Zusammenarbeit fördert. Gesprächskultur_Seminar_Flyer

Das Potenzial des Dialogs

David Bohm,  Quantenphysiker, Philosoph und Schüler Einsteins,  hat eine Form von Dialog entwickelt, in der alle Gesprächsteilnehmer gleichwertig sind. Im Dialog können verschiedene, auch sich widersprechende Annahmen gemeinsam erkundet werden. Jede Stimme wird gehört. Die Teilnehmenden begegnen sich auf Augenhöhe. Sie müssen einander nicht kennen. Gerichtet auf ein Verstehen unseres Bewusstseins ist der Dialog zugleich Haltung, Methode und Praxis. In diesem Workshop lernen Sie den Bohmschen Dialog kennen. Bohmscher_Dialog_Flyer

David Bohm speaks about
Wholeness and Fragmentation (Video)

David Bohm: Der Dialog
Das offene Gespräch am Ende der Diskussionen
Buchtipp – Leseprobe